Eine (vom Leben verordnete) "Auszeit" kann auch als "kreative Lebenspause" genutzt werden, um mal in Ruhe über sein Leben nachzudenken und die Zeichen richtig zu deuten, die man vom Leben bzw. seinem Körper bekommen hat!
(zur aktuellen Standort-Bestimmung bzw. Ausgangsanalyse)

Unser Lebensweg führt uns von der Geburt bis zum Tod durch viele Lebensabschnitte/-situationen, wo wir mit, meist schon im Vorfeld zu erwartenden Problemsituationen/-stellung konfrontiert werden.

Unerwartete Lebensereignisse bzw. Lebensumstände stellen uns oft vor Probleme, wo wir einfach mal nicht mehr weiterwissen oder auf die Hilfe anderer angewiesen sind.
Manche von uns trifft es dann auch noch härter durch Schicksalsschläge, wie Krankheiten, den Verlust geliebter Personen oder weitere Ereignisse, die uns mal vorerst "Aus der Bahn werfen" können.

Ein jeder von uns kommt irgendwann, früher oder später an den Punkt, den wir "kreative Lebenspause" nennen, sprich wir nehmen uns freiwillig oder unfreiwillig die Zeit, um über unsere aktuelle Lebenssituation oder unsere weitere Zukunft nachzudenken.

Die einen nennen es Sinnkrise, die anderen Neuorientierung, im Trend liegt das Modewort Burnout und manche sprechen überhaupt gleich von einem Neubeginn.
Egal wie man es nennt, die Analyse in einem Satz lautet:

Unser Leben läuft in einem oder einigen Bereichen nicht mehr so, wie es laufen sollte!

Damit ist die Erkenntnis verbunden:

So kann es nicht mehr weiter gehen, es muss sich was ändern.

Die Frage ist nur:

Was genau soll sich jetzt wie und wann ändern?

Was jetzt kommt, spielt sich unserer Erfahrung nach meist in den nachfolgenden 4 Phasen ab:



Download weiterer Unterlagen und Infobroschüren
(Freier Zugang)

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

20 Wichtigsten Fragen für`s Lebensglück

Lebens-Analyse-Fragen - die 20 Wichtigsten - um individuelles Lebens-Glück, persönlichen Erfolg und tiefe Erfüllung zu erleben

(IST-Situations-Analyse)

Warum planen?

„Warum sollte jeder Mensch im Alter ab ca. 16 Jahren bis zu seinem Tode ein eigenes „LEBENS-HANDBUCH" mit einem individuellen, persönlichen "LEBENSPLAN“ führen?

Täglich 10 Minuten fürs Lebensglück

"Die täglichen 10 Minuten für`s eigene Lebensglück" = die Basisarbeit jeder erfolgreichen Lebensplanung, erfasst im Tagebuch Ihres eigenen Lebens-Handbuchs.

Unsere Basisschulung

...für jeden, der ein glückliches, erfülltes Leben führen möchte

Erfolgreiche, indivduelle Lebens-Glücks-Planung mit System

Check meiner Lebenssituation

Lebens-Verlaufs-Check

Wie läuft es aktuell in meinem Leben?
+
Lebens-Problem-Check

Gibt es Lebens-Problem-Stellungen,
die mir ev. gar nicht bewusst sind?

Der rote Faden

Der "Rote Faden"

zu meinem persönlichen Lebensglück

Mein Lebensplan

Mein Lebensplan

 
... zur Erreichung meines persönlichen Lebensglücks 
 und zur Sicherung meiner Lebensqualität

Mein Lebensplaner

Schweben Sie ruhig in Ihren Glücks-Träumen,

doch dann, machen Sie Ihr persönliches Lebensglück systematisch greifbar mit dem Lebensplaner der Lebensschule